Zeitung Heute : Welt und Internet

"Die Bildung der Zukunft wird zu einem maßgeblichen Teil in virtuellen und multimedialen Lernumwelten stattfinden." Diese Prognose leitet das Buch "MultiMedia und TeleLearning - Lernen im Cyberspace" ein.Der Titel läßt das Programm des Buches erahnen: In 13 Aufsätzen werden auf insgesamt 235 Seiten die verschiedenen Aspekte des Lernens mit neuen Medien wie CD-ROM, Inter- oder Intranet beleuchtet.

Die Autoren, durchweg aus der Wissenschaft, haben dabei keine Lektüre für ein entspanntes Durchblättern verfaßt, sondern eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema Telelearning gesucht.Dabei sind die vielfältigen Perspektiven und Möglichkeiten, die durch moderne Medien für das Lernen geschaffen werden, berücksichtigt worden.Das Spektrum reicht vom virtuellen Unternehmen über Unterrichtsmaterial aus dem World Wide Web bis hin zum medienpsychologischen Beitrag.

Den eigenen multimedialen Anspruch des Buches unterstreicht die beigelegte CD-ROM mit einer Reihe von Demonstrationen und Simulationen.Eine gute Idee, die gezieltes Lesen ermöglicht, sind die kurzen Zusammenfassungen zu Beginn der einzelnen Aufsätze.Angesprochen sind Lehrende in der Erwachsenenbildung, in Schulen, Hochschulen und Betrieben, sowie jedermann, der mit Lernsoftware zu tun hat.

Lernen in der Informationsgesellschaft ist auch ein Thema der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft (Dossier: Die Welt im Internet, 1 / 98).Allerdings befassen sich die Beiträge hier nicht ausschließlich mit den Möglichkeiten neuer Lernformen, sondern mit den vielfältigen Auswirkungen, die das Internet als "allgemein zugängliche multimediale Kommunikationsplattform" mit sich bringt.So geht es in einem Beitrag um das Thema "Kunst und neue Medien", andere Aufsätze etwa befaßen sich mit dem Internet als Medium für neue Berufe und Arbeitsplätze, Demokratie auf der Datenautobahn oder Internet und Gesellschaft. rok

Ralf Schwarzer (Hg.), MultiMedia und TeleLearning.Lernen im Cyberspace.Campus Verlag, 235 Seiten, 48 Mark.Spektrum der Wissenschaft (Dossier: Die Welt im Internet).Ausgabe 1 / 98, 114 Seiten, 16 Mark 80.Bestellungen unter t 0 62 21 / 504 743.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben