Zeitung Heute : Wer Recht hat

Clement will die Arbeit regeln

-

Das Arbeitsrecht ist nicht mehr zeitgemäß, darüber sind sich Politik, Gewerkschaften und Arbeitgeber einig. Zu viele komplizierte Regelungen führen zu langen Streitereien vor Gericht. Wer von seinem Arbeitgeber gekündigt wird, muss sich in der Regel erst eine Abfindung erklagen. Wirtschaftsminister Wolfgang Clement will deshalb das gesamte Arbeitsrecht gründlich überprüfen. Dazu gehören auch das Betriebsverfassungsrecht und die Regelungen zum Arbeitsschutz, die Arbeits und Ruhezeiten und den Umgang mit gefährlichen Maschinen regeln. ce

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben