Zeitung Heute : WM-SPLITTER

Großbildleinwand im Elysée-Palast: Im Pariser Elysée-Palast wird heute für das Finale eine Großbildleinwand aufgebaut.Frankreichs Staatspräsident Jacques Chirac als Hausherr lud seinen gesamten Mitarbeiter-Stab und die Familienangehörigen zu einem großen WM-Gala-Buffet in seinen Amtssitz ein."Genießen Sie das Spiel, und möge Frankreich gewinnen", hieß es in Chiracs Einladungsschreiben.

Triumphzug geplant: Unabhängig vom Ausgang des Finales wird Frankreichs Nationalelf am Montag im Triumphzug über die Champs-Elysées ziehen.Einen entsprechenden Beschluß faßte der französische Verband nach einem Treffen mit den Behörden der Stadt.Auf der Prachtmeile, die schon für die Militärparade am Nationalfeiertag (14.Juli) geschmückt ist, sollen die Nationalkicker am Nachmittag zur Jubelparade eintreffen.Das Nationalteam wird am Nationalfeiertag auch Gast von Präsident Chirac bei dessen traditionellem Gartenfest im Park des Elysée-Palastes sein, bevor sich die Spieler in den wohlverdienten Urlaub verabschieden.

315 000 Mark für den Titel: Jeder der 22 Spieler des brasilianischen Kaders wird im Falle eines Sieges über Gastgeber Frankreich eine Prämie von 170 000 Dollar (umgerechnet etwa 315 000 Mark) erhalten.Das meldete die brasilianische Zeitung "Jornal do Brasil".

Aus purem Gold: Der Weltpokal besteht aus 4970 Gramm 18karätigem Gold, ist 36 Zentimeter hoch und für 800 000 Mark versichert.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben