Zeitung Heute : Wowereit will „Hauptstadt der Gründer“

Berlin - Berlin soll zur führenden Gründermetropole in Europa werden – das hat sich der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit zum Ziel gesetzt. „Als Start- up-Metropole stößt Berlin auf große Aufmerksamkeit. Dieses Momentum wollen wir nutzen, um Berlin wirtschaftlich weiter voranzubringen“, sagte Wowereit am Montag. Die Beratungsfirma MacKinsey legte eine Studie mit Vorschlägen vor, wie bis 2020 in Berlin mehr als 100 000 neue Arbeitsplätze durch Start-ups entstehen. „Um jedoch zu den international führenden Start-up-Standorten aufzuschließen, muss Berlin seine guten Potenziale noch stärker nutzen“, sagte Katrin Suder, Leiterin der Studie. vis

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

1 Kommentar

Neuester Kommentar