ZAHLEN, BITTE : Discounter

Zu immer mehr günstigen Begräbnissen gesammelt von Mathias Klappenbach

Mathias Klappenbach

45 000 000 Euro setzt Uli Hoeneß, der auch Präsident des FC Bayern München ist, pro Jahr mit seiner Wurstfabrik HoWe Wurstwaren KG in Nürnberg um. Sie beliefert vorrangig die bekannten Discounter. Quelle: dapd

3 500 000 Nutzer sind in Deutschland bei dem Onlinedienst Groupon angemeldet, der Rabattgutscheine für viele Branchen anbietet. Quelle: tourismuszukunft.de

170 000 von insgesamt 840 000 Bestattungen waren in Deutschland im vergangenen Jahr sogenannte Discount-Bestattungen, da ihr Preis unter 1200 Euro lag. Für 2011 wird ein Anstieg auf 220 000 erwartet. Quelle: rp-online.de

18 000 Discountzertifikate sind derzeit auf den deutschen Aktienindex Dax handelbar. Quelle: derstandard.at

400 Mark zahlte der Künstler und Professor Günter Fruhtrunk in die Kaffeekasse seiner Klasse der Akademie der Bildenden Künste in München ein, weil er gesündigt hatte: Fruhtrunk entwarf 1970 das Design der Plastiktüten von Aldi Nord. Quelle: monopol-magazin.de

100 Millimeter ist die Stange für eine Penisring-Kombination aus Edelstahl maximal lang. Quelle: discount-piercing.de

84 Prozent der Verbraucher gaben bei einer Befragung an, dass sie die günstigen Eigenmarken der Lebensmittel-Discounter genauso schätzen wie bekannte Markenprodukte. Fünf Prozent halten sie sogar für besser. Quelle: oekotest.de

13 Euro kostet eine reguläre Eintrittskarte im Theaterdiscounter Berlin in der Klosterstraße am Alexanderplatz. Quelle: theaterdiscounter.de

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben