Zeitung Heute : Zentraler Vorverkauf

Zentraler Vorverkauf: Beginn am 8.Februar, 12 Uhr, auf der ersten Etage des Europa Centers und im International.Täglich von 12 Uhr bis 19.30 Uhr.Ab 8.Februar, 12 Uhr, sind Karten außer für Kino 7 des Zoo-Palasts und für das International auch bei den dem CTS-Netz angeschlossenen Theaterkassen erhältlich.Karten gibt es jeweils drei Tage im voraus.Am Aufführungstag gibt es sie nur an den Tageskassen der Kinos.Wettbewerbsfilme werden im Royal-Palast, International und in der Urania wiederholt, die Karten gibt es vier Tage im voraus.

Preise: Die Karten kosten 12 Mark.Der Eintrittspreis für den Wettbewerb im Zoo-Palast erhöht sich für Vorstellungen nach 16 Uhr auf 18 Mark, im International kosten Vorstellungen ab 20 Uhr 13 Mark.Der Eintritt in Galavorstellungen im Zoo-Palast kostet 29 Mark.Für Mitglieder der Freunde der Deutschen Kinemathek reduziert sich der Eintrittspreis für Filme des Internationalen Forums auf acht Mark.

Arsenal und Babylon: Karten für Vorstellungen im Arsenal, ebenfalls für drei Tage im voraus, bekommt man nur im Kino selbst.Das Babylon bietet keinen Vorverkauf, nur telefonische Vorbestellung unter 242 59 69, täglich von 10 bis 15 Uhr.Die Kassen öffnen eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Kinderfilmfest: Gruppen ab fünf Personen, die sich ab dem 9.Februar unter 254 89 189 telefonisch anmelden, bekommen Karten zu drei statt fünf Mark.

Dauerkarten: zum Preis von 280 Mark erhältlich ab 9.Februar, täglich von 12 bis 18 Uhr, nur im Berlinaleshop in der Budapester Str.48.Mitzubringen sind zwei Paßbilder.Dauerkarten sind nicht übertragbar und gelten in folgenden Kinos: Royal-Palast (Wettbewerbswiederholungen), Filmpalast, Astor, Urania-Humboldtsaal, Delphi, Akademie der Künste und International.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben