Der Tagesspiegel : Zoll beschlagnahmt ganzjährig Silvesterfeuerwerk

dpa/bb) - Zöllner des Hauptzollamtes Frankfurt (Oder) beschlagnahmen das gesamte Jahr über illegal eingeführtes Silvesterfeuerwerk - und nicht nur zum Jahreswechsel. Für Kontrollen gebe es keinen kalendarischen Stichtag, sagte Andreas Behnisch,

Frankfurt (Oder)dpa/bb) - Zöllner des Hauptzollamtes Frankfurt (Oder) beschlagnahmen das gesamte Jahr über illegal eingeführtes Silvesterfeuerwerk - und nicht nur zum Jahreswechsel. Für Kontrollen gebe es keinen kalendarischen Stichtag, sagte Andreas Behnisch, Sprecher des Hauptzollamtes der Deutschen Presse-Agentur dpa. So seien im Juli 2009 bei Einkaufstouristen zusammen mehr als 150 Feuerwerke entdeckt und beschlagnahmt worden. Die Einfuhr von Böllern aus Polen ist verboten, wenn sie kein Prüfsiegel der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung und keinen Warnhinweis in deutscher Sprache haben. 2009 wurden rund 6000 Knaller beschlagnahmt.