Der Tagesspiegel : Zu Gast bei den Musen in der Mark

-

Am Internationalen Museumstag beteiligen sich auch 120 Sammlungen in Brandenburg. Viele davon in der näheren Berliner Umgebung. Erstmals nimmt auch die Preußische Schlösserstiftung am Museumstag mit einem Vortrag im Schloss Caputh über die fürstliche Sammelleidenschaft in der Barockzeit und einer Begegnung in den Neuen Kammern im Park von Sanssouci mit Mitgliedern des Fördervereins der Stiftung teil. Das BrechtWeigel-Haus in Buckow (Märkisch-Oderland) lädt zum literarisch-musikalischen Programm ein. Feste gibt es im Agrarmuseum Wandlitz (Barnim) sowie im Museumsdorf Glashütte (Teltow-Fläming), wo eine Glasfabrik aus dem 19. Jahrhundert mit nahezu originaler Ausstattung erhalten geblieben ist. Das Gerhart-Hauptmann-Museum in Erkner ist mit der Verfilmung des Theaterstücks von Hautmann „Vor Sonnenuntergang“ dabei. casp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben