Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

Juwelo Deutschland GmbH : Schluss mit dem Mythos - Echtschmuck muss nicht teuer sein

Schluss mit dem Mythos - Echtschmuck muss nicht teuer sein: Kyanit-Goldring. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/136330 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Juwelo Deutschland GmbH"
Schluss mit dem Mythos - Echtschmuck muss nicht teuer sein: Kyanit-Goldring. Weiterer Text über ots und...

Berlin (ots) - Die meisten tun es. Wenn Menschen die Begriffe Juwelen und Echtschmuck hören, haben sie Assoziationen wie "teuer" oder "Erbstück" im Kopf. Stößt man dann auf eine Information, die sagt: Echtschmuck kann günstiger als Modeschmuck sein, so erscheint es einem fast als sehr gewagte Hypothese. Aber es ist die Wahrheit. Juwelo, der Experte für ausschließlich echten Edelsteinschmuck räumt auf mit dem Mythos, dass Echtschmuck teuer sein muss.

Gold und Juwelen sind Begriffe, die wahrscheinlich jedes Mädchen an ihre Kindheit erinnern. Aus ihnen sind die Schmuckstücke, die Prinzessinnen tragen und die Kronen auf den Häuptern der Könige. Es sind die glitzernden Schönheiten, die einem der Prinz vermacht. Wunderschön, aristokratisch anmutend und - teuer. Geradezu unbezahlbar. Das ist das Wissen, was einem vermittelt wurde bis heute noch immer in den Köpfen steckt. Sofern es nicht hinterfragt wurde.

Wenn man dann liest, dass Modeschmuck teurer als Echtschmuck sein kann, ist es klar, dass sich große Fragezeichen vor dem geistigen Auge auftun. Ein Modeschmuckstück mit einem großen farbigen Glasstein kann durchaus um die einhundert Euro kosten. Oftmals sogar noch mehr. Gleichzeitig kann ein Schmuckstück mit einem funkelnden echten Edelstein für weniger als 50 Euro zu erwerben sein. Wie kann es also sein, dass Echtschmuck nicht teurer als Modeschmuck sein muss? Mit dem Blick auf die echten Edelsteine liegt das neben dem Grundwert des Edelsteins als solchem, sowie seiner Herkunft an den berühmten "4 C", nach denen jeder Edelstein bewertet wird. Die vier C stehen dabei für die englischen Begriffe "cut", "clarity", "color" und "carat". Bewertet man einen Schmuckstein nach diesen Kriterien, so findet man eine Vielzahl an verschiedenen Qualitäten. Und damit verbunden auch Preisen. Natürlich hängen diese auch stark mit dem verwendeten Edelmetall zusammen, aber maßgeblich für den Stein sind die 4 Cs.

Den besten Einstieg in die Vielfalt der Edelsteinwelt und ihrer wunderschönen Schmuckstücke findet man bei Juwelo - dem Experten für ausschließlich echten Edelsteinschmuck. Auf juwelo.de und 18 Stunden live auf Juwelo TV wird einem die größte Vielfalt geboten; weit größer als bei jedem Juwelier. Spezielle Thementage für den Neuling oder auch TV Shows, in denen nur Schmuckstücke unter hundert oder auch nur fünfzig Euro angeboten werden, sind perfekt, um sich ein echtes Juwel zu gönnen.

Über Juwelo

Die Juwelo Deutschland GmbH ist ein in Berlin ansässiges Unternehmen. Juwelo startete am 1. Juni 2008 im TV und präsentiert seitdem 18 Stunden täglich live echten Edelsteinschmuck. Der Onlineshop juwelo.de ist rund um die Uhr mit einem vielfältigen Angebot erreichbar. Heute bietet Juwelo über eine Vielzahl von elektronischen Vertriebskanälen (u.a. TV, Internet, Smart TV und Smartphone-App) europaweit farbigen Edelsteinschmuck zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis in jedem Segment an. Neben dem interaktiven Live-Verkauf im TV gibt es außerdem klassische Festpreisangebote im Onlineshop, sodass Schmuckliebhaber zu jeder Zeit und von jedem Ort auf das breite Angebot von Juwelo zugreifen können. Der Edelsteinschmuck wird in höchster Präzision in eigenen Fertigungen in Thailand und Indien von ausgebildeten Goldschmieden handgefertigt. Das Sortiment von Juwelo Deutschland umfasst Schmuckstücke mit einer Vielzahl unterschiedlicher Edelsteine, zurzeit sind ca. 500 verschiedene Edelsteinvarietäten im Angebot. Jedes Schmuckstück wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, das Auskunft gibt über Maße, Gewicht, Herkunft sowie über das verwendete Edelmetall.

Kontakt: Juwelo Deutschland GmbH Max Pfau Erkelenzdamm 59/61 10999 Berlin

Original-Content von: Juwelo Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Juwelo Deutschland GmbH

Presseportal - Kontakt

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt