zum Hauptinhalt

Heike Jahberg

Autorin

Heike Jahberg ist von der Stiftung Warentest zum Tagesspiegel gekommen. Seit 1992 schreibt die Juristin im Tagesspiegel über Verbraucherthemen, Landwirtschaft, Ernährung und Sozialpolitik.

Aktuelle Artikel

Zu hohe Steuern? Bei Rentner besteht die Gefahr einer verfassungswidrigen Doppelbesteuerung.

Die Bundesregierung muss verhindern, dass Rentner vom Fiskus zwei Mal zur Kasse gebeten werden. Nun gibt es einen ersten Schritt. Was bringt er?

Von Heike Jahberg
Das soll nicht passieren: Die Bundesregierung will Mieter und Energiekunden rechtlich besser schützen.

Mieter, die ihre Heizkosten nicht zahlen können, sollen nicht auf der Straße landen, und säumigen Verbrauchern sollen weder Strom noch Gas abgedreht werden.

Von Heike Jahberg
Was bleibt übrig von der Energiepauschale? Das Finanzamt holt sich einen Teil der staatlichen Hilfe wieder zurück.

Wer bekommt die Energiepauschale? Wie viel bleibt nach den Steuerabzügen übrig? Und welche Ausnahmeregeln gibt es? Alle Fragen und Antworten in unserem FAQ.

Von Heike Jahberg
Die Zinsen steigen auch für Lebensversicherungskunden - aber langsam.

Jahrelang haben die Versicherungen unter der Zinsflaute gelitten. Jetzt verspricht die Branche steigende Überschüsse. Doch bis es so weit ist, droht eine Falle.

Von Heike Jahberg
Oberste Verbraucherschützerin: Ramona Pop ist seit Juli Chefin des Bundesverbands der Verbraucherzentralen. Die Grünen-Politikerin war vorher Bürgermeisterin und Wirtschaftssenatorin in Berlin.

Die Leiterin des Bundesverbands der Verbraucherzentralen fürchtet, dass der Staat noch länger helfen muss. Sie rechnet schon mit einem vierten Entlastungspaket.

Von Heike Jahberg