Berlin : 19 ausländische Arbeiter festgenommen

Im Kampf gegen illegale Beschäftigung sind auf einer Baustelle in Buchholz 19 ausländische Arbeitnehmer festgenommen worden. Sie hatten keine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis, wie das Landesarbeitsamt am Montag mitteilte. Gegen die Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber wurden Strafverfahren eingeleitet. Weitere 36 ausländische Arbeitnehmer waren ohne erforderliche Arbeitsgenehmigung tätig.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben