7.11. Die Feierlichkeiten beginnen

Seite 3 von 3
25 Jahre Mauerfall - Blog zum Jubiläum : Berlin hat ausgelassen gefeiert

23.00 Uhr: Zum Abschluss für heute können Sie hier noch einmal nachlesen, was und wo genau an diesem Wochenende in Berlin gefeiert wird. "Fertig machen zum Abheben!" Morgen um 9 Uhr geht es weiter hier im Live-Blog zur großen Mauerfall-Feier in Berlin. Gute Nacht!

22.30 Uhr: Unser Autor Thomas Loy hat einen berührenden Rundgang an der Lichtgrenze unternommen. Hier seine Reportage vom ersten Abend der illuminierten Kunstinstallation entlang des Mauerstreifens in Berlin: "Und es ward Licht!"

22.00 Uhr: Das meistgelesene und meistdiskutierte Thema auf Tagesspiegel.de ist auch am Abend noch Wolf Biermanns Auftritt samt harscher Linken-Schelte im Bundestag. Lesen Sie hier die Reportage "Deutschstunde mit Wolf Biermann im Bundestag" von unserem Hauptstadt-Reporter Robert Birnbaum.

21.15 Uhr: Hier kommen die Bilder vom ersten Abend der Lichtgrenze aus erleuchteten Ballons entlang des ehemaligen Mauerstreifens zwischen Ost- und West-Berlin. Klicken Sie hier und schauen Sie sich unsere Fototour zu der spektakulären Kunstinstallation an.

21.00 Uhr: Und natürlich können Sie selbst mitmachen! Schicken Sie uns aktuelle und historische Bilder und persönliche Geschichten an leserbilder@tagesspiegel.de. Oder twittern Sie unter dem Hashtag #berlin25. Und natürlich können Sie wie immer Ihre Eindrücke auch in unserem Kommentarbereich etwas weiter unten auf dieser Seite schildern. Oder dort Kritik und Anregungen loswerden. Sowie natürlich mit anderen Leserinnen und Lesern diskutieren. Viel Spaß!

20.30 Uhr: Auf unserer Online-Sonderseite zum Mauerfall finden Sie darüber hinaus viele Features zum Jubiläum. Im historischen Live-Blog können Sie noch einmal die dramatischen Tage nacherleben. Außerdem erzählen wir unter www.tagesspiegel.de/mauerfall Familiengeschichten aus unserem Aufsatzwettbewerb von Berliner Schülern: „Papa, Mama, wie hast du den Mauerfall erlebt?“ Auch die dritte Generation Ost, die die Wende als Kinder erlebte und im vereinten Deutschland aufwuchs, stellen wir multimedial vor: In 20 Porträts, Interviews und Videos erzählen die Wendekinder von ihren Lebenswegen. Zudem haben CNN und der Tagesspiegel die besten Bilder Berlins gesammelt – und Menschen getroffen, die ihre besondere Geschichte dazu erzählen.

20.00 Uhr: Christo und Wim Wenders, Klaus Wowereit und Eberhard Diepgen, Klaus Töpfer und Bilkey Öney, Ines Geipel und Manuela Schwesig - und noch viele mehr. Am Wochenende, an dem Berlin und Deutschland und Europa und die Welt das 25. Jubiläum des Mauerfalls feiern, gestalten Prominente den Tagesspiegel. Sie schreiben und erzählen auf besonderen, von berühmten Künstlern und Fotografen gestalteten Seiten. So entsteht eine Sonderausgabe mit 36 Seiten zum neuen Berlin. Titel: 25 Jahre Wahnsinn. Am Sonntag in Ihrem Briefkasten, am Kiosk oder als E-Paper. Und schon am Sonnabend kommen Prominente in die Redaktion des Tagesspiegel und gestalten die Zeitung. Das ganze Wochenende begleiten wir zudem hier im Live-Blog: mit unserem prominenten Besuch und unseren Reportern, die am Sonnabend und Sonntag in der ganzen Stadt und sogar im Himmel über Berlin für Sie unterwegs sind, um von den Feiern zu berichten - entlang der Lichtgrenze und anderswo.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

186 Kommentare

Neuester Kommentar