zum Hauptinhalt
Zwischen Potsdam und Wannsee rollt am Wochenende keine S-Bahn.
© Andreas Klaer

Öffentlicher Nahverkehr: Am Wochenende keine S-Bahn zwischen Wannsee und Potsdam

Wegen Bauarbeiten ist die S-Bahn Nach Potsdam unterbrochen. Es fahren jedoch Busse und der Regionalexpress.

Seit dem späten Freitagabend ist die S-Bahnverbindung (S 7) zwischen Wannsee und Potsdam-Hauptbahnhof unterbrochen. Der Grund sind Gleisarbeiten auf der Strecke sowie eine Erneuerung der Brückenleitschienen in Babelsberg. Nach Angaben der S-Bahn gibt es Schienenersatzverkehr mit Bussen. Auch wird das Umsteigen auf den Regionalexpress RE1 empfohlen. Die Sperrung werde bis zum Montag um 1.30 Uhr andauern, hieß es. Tsp

Zur Startseite