Berlin Alt-Tempelhof : 15 Schüler durch Reizgas verletzt

In der Schule am Berlinickeplatz in Alt-Tempelhof ist Reizgas ausgetreten. Die Feuerwehr hat 15 Schüler behandelt, die Polizei vernimmt derzeit zwei Verdächtige.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: dpa

Am Dienstagnachmittag ist es aus bisher unbekannten Gründen in der Schule am Berlinickeplatz in Alt-Tempelhof zu einem Reizgas-Austritt gekommen. 15 Kinder mussten behandelt werden, wie die Feuerwehr per Twitter mitteilte. Ein Schüler wurde ins Krankenhaus gebracht.

Auch die Polizei war vor Ort und nahm zwei verdächtige Jugendliche mit aufs Revier, sie werden derzeit verhört. Ob es sich bei ihnen um Schüler der Einrichtung handelt, ist nicht bekannt.

An der Schule werden nach eigenen Angaben 360 Jugendliche der Jahrgänge 7 bis 10 unterrichtet. Außerdem werden Abendschullehrgänge angeboten. Tsp

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!