Berliner Verkehrsbetriebe : BVG kauft Busse von Mercedes

Fast tausend Busse will die BVG von Mercedes Benz kaufen. Der Vertrag ist aber flexibel gestaltet.

Die BVG fährt bald mit Mercedes-Bussen.
Die BVG fährt bald mit Mercedes-Bussen.Foto: Kai-Uwe Heinrich

Die Berliner Verkehrsbetriebe haben Mercedes Benz nach einer Ausschreibung den Zuschlag für 600 Gelenke- und 340 Solobusse erteilt. Das teilten beiden Unternehmen am Dienstag mit. Der Vertrag ist aber flexibel gestaltet. Zwar werde die BVG vermutlich schon bald die ersten neuen Citaro-Busse in seine Flotte übernehmen, müsse das Kontingent aber nicht ausschöpfen, hieß es von beiden Seiten. Eine Abnahmeverpflichtung bestehe nicht. Der Grund für die Regelung: Parallel hat die BVG den Kauf von 30 Elektrobussen ausgeschrieben – und will abwarten, was dabei überhaupt möglich ist.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!