Leute-Newsletter am Dienstag : „Viele innerdeutsche Flüge werden eh gestrichen“

Klimapolitik und mehr aus den Kiezen steht in unseren Leute-Newslettern. Am Dienstag aus Spandau, Tempelhof-Schöneberg und Marzahn-Hellersdorf.

Eine Boeing 747-400 der Lufthansa auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Die Fluggesellschaft setzt im November auf einem einstündigen Flug zwischen Frankfurt und Berlin ein Großraumflugzeug ein.
Eine Boeing 747-400 der Lufthansa auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Die Fluggesellschaft setzt im November auf einem einstündigen...Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter bringen Ihnen Nachrichten und Hintergründe aus dem lokalen Berlin. Dienstags wie immer aus Tempelhof-Schöneberg, Spandau und Marzahn-Hellersdorf. Unsere Newsletter aus diesen und allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Aus SPANDAU berichtet diesmal Robert Klages über diese Themen:

  • Bürgermeister Kleebank: "Viele innerdeutsche Flüge werden eh gestrichen"
  • "Offensichtlich muss die Zone der Artigkeit verlassen werden": Kirchengemeinde Gatow unterstützt Klimabewegung "Fridays for future" und gründet "Church for future" und "Klima Akademie"
  • Tipp der Woche: Es wird wild auf dem Vierfelderhof
  • Kommt Böhmermann auf Einladung von Saleh nach Spandau?
  • „Wir brauchen keine Faschisten in Spandau“ - Saleh reagiert auf AfD-Pläne, ein Haus im Bezirk neben rechter Pilgerstätte zu mieten

Aus MARZAHN-HELLERSDORF hat Ingo Salmen diese Themen mitgebracht:

  • Trassen, Planer, Ständer: Neues vom Radverkehr im Bezirk
  • Streit um Schulreinigung: Bürgermeisterin Pohle widerspricht Stadtrat Lemm
  • Der neue Träger der Frauensporthalle wird der alte sein – aber bekommt strengere Vorgaben
  • Der Maler Otto Nagel als Publizist: Eine Lesung über das Berlin der 20er Jahre
  • Gespräch zur Geschichte: Wie sich die Schule von der DDR zur wiedervereinigten Bundesrepublik verändert hat

Und Sigrid Kneist schreibt aus TEMPELHOF-SCHÖNEBERG:

  • Antisemitismus: Veranstaltung mit einem Holocaust-Leugner in Friedenau
  • Ein außergewöhnliches Leben in Lichtenrade: Bernd Erhard Fischer schreibt über Hermione von Preuschen
  • Zu laut, zu schnell: SPD will Einsatz von Akustik-Blitzern prüfen lassen
  • Raus aus der CDU: Die Bezirksverordnete Wanda Preußker verließ Partei und Fraktion

Übrigens können Sie in unseren Newslettern aus Marzahn-Hellersdorf, Spandau, Tempelhof-Schöneberg und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.