Leute-Newsletter am Freitag : In der City West werden Bäume gefällt

Stadtnatur, Stadtentwicklung und mehr in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, immer freitags aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier eine Themenübersicht.

Blick auf den Olivaer Platz in Berlin-Wilmersdorf.
Park und Parkplatz: Der Olivaer Platz in Berlin-Wilmersdorf.Foto: Cay Dobberke

Auf mehr als 182.000 Abonnements bringen es unsere Leute-Newsletter aus den zwölf Berliner Bezirken inzwischen. Vielen Dank, liebe Leserinnen, liebe Leser. Unser Newsletter aus CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF ist mit rund 25.000 Abonnements der meistgelesene dieser Newsletter. Er erscheint immer freitags und wird geschrieben von unserem City-West-Experten Cay Dobberke.

Jetzt kostenlos bestellen

Unsere Leute-Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Jetzt kostenlos bestellen

Cay Dobberke berichtet in dieser Woche in seinem Newsletter unter anderem über folgende Themen:

  • Für den zweiten Bauabschnitt bei der über viele Jahre umstrittenen Neugestaltung des Olivaer Platzes lässt das Bezirksamt jetzt elf Bäume entfernen. Aus Naturschutzgründen müsse dies noch im Februar geschehen, heißt es. Betroffen seien hauptsächlich Ahornbäume. Ursprünglich sollten 15 Bäume weichen. "Durch den Wegfall von zwei Parkplätzen" sei es jedoch gelungen, vier zu erhalten, teilte das Straßen- und Grünflächenamt mit. Nach dem Platzumbau will es die gefällten Bäume im kommenden Jahr durch 20 Neupflanzungen ersetzen. Ein Thema im Newsletter, weitere Themen unter anderem:
  • Vom Einwohnerantrag für saubere Schulen bis zur Forderung nach Feuerwerks-Verbotszonen - wir berichten aus der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV)
  • Märchenlesungen per Internet - wie eine Oma vielen Kindern und Eltern eine Freude bereitet
  • Veranstaltungsreihe über das jüdische Leben im Bezirk
  • Restaurant am Grunewaldturm öffnet bald wieder
  • Kirchliche Aids-Initiative beendet ihre Arbeit
  • Tollkühne Motorradfahrer rasen über das Eis - in Wilmersdorf wird die Eisspeedway-WM ausgetragen
Jetzt kostenlos bestellen

Übrigens können Sie in unserem Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf, und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel, auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.