Leute-Newsletter am Freitag : Musik, Museum, Milieuschutz

City West ganz vorn: Immer freitags kommt unser mit mehr als 20.000 Abonnenten meistgelesener Bezirksnewsletter. Hier einige Themen.

Blick auf die Fassade des Käthe-Kollwitz-Museums in der Fasanenstraße in Berlin-Charlottenburg.
Das Käthe-Kollwitz-Museum in der Fasanenstraße in Berlin-Charlottenburg.Foto: Doris Spiekermann-Klaas

Aus CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF schreibt Cay Dobberke diesmal unter anderem über diese Themen:

+++ Rund um den Klausenerplatz gilt jetzt ein „vorläufiger Milieuschutz“ +++ Käthe-Kollwitz-Museum erwägt Umzug ins frühere Heimatmuseum gegenüber dem Schloss Charlottenburg +++ Ku'damm-Karree im Wandel: Erster Bauabschnitt mit Co-Working-Büros soll im Herbst fertig werden +++ Wir verlosen Freikarten für das Konzert der Sängerin Holly Cole im Quasimodo und eine Thriller-Lesung im Kino +++ Der Herr der alten Dinge: Michael Wewerka betreibt seit 44 Jahren den Trödelmarkt an der Straße des 17. Juni +++ Warum zwei Zugänge des U-Bahnhofs Ernst-Reuter-Platz seit einem Jahr gesperrt sind +++ Lesertipp: Lecker italienisch speisen in der Trattoria Rossi +++

Unsere Leute-Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und aus allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de