Leute-Newsletter am Freitag : Sichere Schulwege und eine längere Fußgängerzone

Aktuelles und Hintergründiges aus der City West: Freitags kommt unser meistgelesener Bezirksnewsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier ein Themenüberblick.

Für 86.000 neue Schüler muss innerhalb weniger Jahre Platz geschaffen werden
Für 86.000 neue Schüler muss innerhalb weniger Jahre Platz geschaffen werdenFoto: picture alliance / dpa

Auf mehr als 168.000 Abonnements bringen es unsere Leute-Newsletter aus den zwölf Berliner Bezirken inzwischen. Vielen Dank, liebe Leserinnen, liebe Leser! Unser Newsletter aus CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF ist mit mehr als 23.300 Abonnements der meistgelesene dieser Newsletter. Er erscheint immer freitags und wird geschrieben von unserem City-West-Experten Cay Dobberke.

Unsere Leute-Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Cay Dobberke berichtet in dieser Woche in seinem Newsletter unter anderem über folgende Themen:

  • Sichere Schulwege - Bezirksamt prüft Verbesserungsvorschläge unserer Leser
  • Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße soll verlängert werden
  • Personalnotstand in der Bezirksverwaltung (Teil 2)
  • Franziskaner verabschieden sich aus der katholischen Kirchengemeinde St. Ludwig
  • Was die BVV-Fraktionen von geschlechtergerechter Sprache halten
  • Eigentümerwechsel im Ku'damm-Karree
  • Ein Friseursalon ist das älteste Geschäft in der Konstanzer Straße
  • Schokoladenhandlung am Ku'damm schließt

Übrigens können Sie in unserem Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf, und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel, auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.