Leute-Newsletter : Wohnen, Wohnen und die Flop 10 der Fußgänger

Am Donnerstag erscheinen die Bezirksnewsletter aus Steglitz-Zehlendorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow. Hier schon mal eine Themenvorschau

Bauhelm auf!
Bauhelm auf!Foto: picture alliance / dpa

96 Ortsteile, 12 Bezirke, 1000 Geschichten. Tag für Tag berichten wir aus Ihrem Bezirk - in unseren "Leute"-Newslettern. Am Donnerstag veröffentlichen wir die Newsletter aus Steglitz-Zehlendorf, Friedrichshain-Kreuzberg und Pankow. Hier die Themen.

Aus Steglitz-Zehlendorf berichtet Boris Buchholz. Seine Themen am Donnerstag: +++ Fridays for Future: Die Steglitz-Zehlendorfer Schülerin Franziska Wessel will nicht länger zugucken, sie demonstriert für eine vernünftige Klimapolitik +++ Stadtentwicklungsplan des Senats: Wo im Südwesten gebaut werden soll +++ Bücher in der Zelle: In der Telefonzellen-Affäre hat die Telekom Anzeige wegen Hausfriedensbruch gestellt +++ CDU will in Heckeshorn einen „Gesundheitsstandort“ und lehnt das Gelände für die Unterbringung für Flüchtlinge als „gänzlich ungeeignet“ ab +++ Inklusions-Spaziergang durch Steglitz mit Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) +++ Update der Grünphasen-Flop-10 für Fußgänger +++ Warum nicht mal amerikanisch: Frühstücken im Diner +++ Taschenlampen-Führung durch den Rosinenbomber +++ Es wird gefeiert: Newroz und Nouruz +++

Aus Friedrichshain-Kreuzberg schreibt Nele Jensch. Ihre Themen: +++ Nachklapp Internationaler Frauentag: So engagieren sich Politikerinnen und Politiker für Gleichstellung (oder eben auch nicht) +++ Mehr Drogenkriminalität am Südstern? +++ "Ich bin sehr dankbar, hier leben zu können": Die britische Musikerin Gemma Rey im Interview +++ Exkursion der Xhainer SPD in den funktionierenden Teil Deutschlands +++ High Park Berlin: Nicht-existenter Kinderspielplatz eingezäunt +++ Wir verlosen Freikarten für den "niederbayrischen Brutalpoeten" Weiherer! +++ Foodcoop Bergmannstraße muss gehen +++ Bezirksbürgermeisterin stellt Falschparkende und fordert höhere Bußgelder +++ Wissenschaft kompakt: Science Slam im Lido +++ Home is where the heart is: Local design shoppen im Friedrichshainer Laden "Heimat" +++

Aus Pankow berichtet Christian Hönicke. Seine Themen: +++ Wohnungsbau I: In Pankow sollen bis 2030 die meisten Neubauten Berlins geplant +++ Wohnungsbau II: Diese Pankower Kleingärten sind bedroht +++ Wohnungsbau III: Neuer Bebauungsplan für die umkämpfte Elisabeth-Aue +++

Unsere Leute-Newsletter aus Pankow, Steglitz-Zehlendorf und Friedrichshain-Kreuzberg und allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de