Blog zur Walpurgisnacht in Berlin : Berlin feiert friedlich im Mauerpark

Am Vorabend des 1. Mai wird in Berlin demonstriert und in den Mai getanzt. 2000 Antikapitalisten ziehen ohne Zwischenfälle durch den Wedding. Der Tag zum Nachlesen.

Jana Kamm
Geht doch: Am Abend lief der Generator wieder - und damit auch die Musik.
Geht doch: Am Abend lief der Generator wieder - und damit auch die Musik.Foto: Helena Piontek

- Am Montagabend beginnen in der Hauptstadt die Demonstrationen und Partys, unter anderem im Mauerpark.

- Am Vorabend des 1. Mai findet traditionell eine antikapitalistische Demonstration im Berliner Stadtteil Wedding statt.

- Unter dem Motto "Widerständig und solidarisch im Alltag" zogen rund 2000 Demonstranten am Nachmittag durch den Bezirk.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

Autoren

3 Kommentare

Neuester Kommentar