Brandenburg : Cottbus beendet Alkoholverbot für Innenstadt

Das Alkoholverbot in der Cottbusser Innenstadt läuft Ende des Monats aus. Die Stadt will die Regelung erstmal nicht verlängern.

Ein Schild weist auf das Alkoholverbot hin. Ab November ist der Verzehr von Alkohol in der Innenstadt wieder erlaubt.
Ein Schild weist auf das Alkoholverbot hin. Ab November ist der Verzehr von Alkohol in der Innenstadt wieder erlaubt.Foto: Patrick Pleul/dpa

Ab November darf in der Cottbusser Innenstadt wieder Alkohol getrunken werden. Die Stadtverwaltung hatte im April wie schon im Sommer 2017 ein Verbot für bestimmte Gebiete erlassen. Jetzt endet es planmäßig zum Ende des Monats. Im Vorjahr war es unter anderem rund um den Vorplatz der Stadthalle zu Gewalt und Pöbeleien gekommen. Das Verbot sei von vornherein nur als temporäre Maßnahme gedacht gewesen, teilte eine Stadtsprecherin mit. Im nächsten Jahr werde das Ganze erneut geprüft.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!