Charlottenburg-Wilmersdorf : Fahndung: Drei Männer attackieren Jugendlichen

Die drei Unbekannten sollen den 17-Jährigen im April auf dem U-Bahnhof Zoologischer Garten verprügelt haben.

Diese drei Männer stehen im Verdacht, im April einen Jugendlichen zusammengeschlagen zu haben.
Diese drei Männer stehen im Verdacht, im April einen Jugendlichen zusammengeschlagen zu haben.Fotos: Polizei Berlin

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus Überwachungskameras sucht die Polizei Berlin nach drei unbekannten Männern, die am Samstag, den 7. April 2018 gegen 0.45 Uhr auf dem U-Bahnhof Zoologischer Garten einen Jugendlichen mit Fäusten geschlagen haben sollen. Das 17-jährige Opfer ging zu Boden und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die Kriminalpolizei fragt:

- Wer kennt die abgebildeten Männer?

- Wer kann Angaben zu deren Identität oder Aufenthaltsorten machen?

- Wer hat Beobachtungen, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, gemacht?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 2 in der Charlottenburger Chaussee 75 in Berlin-Spandau unter der Telefonnummer (030) 4664-271100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!