Live

Coronavirus in Berlin : 73 Bewohner in Pflegeheimen erkrankt

Finanzielle Unterstützung für Klinikpersonal + Streit um Maskenpflicht + US-Botschaft: Regierung hat keine Masken konfisziert + Der Virus-Blog für Berlin.

Gefahr für Risikogruppe. In mehreren Berliner Pflegeeinrichtungen wurden Covid-19-Erkrankungen festgestellt.
Gefahr für Risikogruppe. In mehreren Berliner Pflegeeinrichtungen wurden Covid-19-Erkrankungen festgestellt.Foto: Tom Weller/dpa

In Berliner Pflegeheimen sind derzeit 73 Infektionen mit dem Coronavirus und vier Todesfälle unter den Bewohnern bekannt. Zugleich seien 25 Beschäftigte mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert. (mehr dazu unten im Blog).

Ab April erhalten Krankenhausmitarbeiter, die sich bei Vivantes und in der Charité um Covid-19-Patienten kümmern, monatlich einen Bonus von 150 Euro - zunächst für drei Monate.

In Berlin wird es keine Pflicht zum Tragen von Schutzmasken in der Öffentlichkeit gebe. Ein entsprechender Antrag der AfD-Fraktion im Gesundheitsausschuss des Abgeordnetenhauses fand keine Mehrheit. Zuvor hatte dort Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) einen Überblick über die aktuelle Lage gegeben. Berlin habe einen starken Anstieg der Fallzahlen bisher verhindert. „Das ist aber kein Grund, sich zurückzulehnen.“

Von den zwei Millionen Schutzmasken, die am Wochenende in Berlin angekommen sind, soll etwa ein Viertel der Altenpflege zu Gute kommen. 500.000 Stück Mund-Nasen-Schutz gingen schnell in diesen Bereich, sagte Kalayci.

[Auf dem Handy und Tablet wissen Sie mit unserer runderneuten App immer Bescheid. Sie lässt sich hier für Apple-Geräte herunterladen und hier für Android-Geräte.]

Die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit meldete am Sonntagabend 3687 Infizierte in Berlin, also 61 mehr als am Sonnabend. Die Zahl der Verstorbenen stieg um zwei auf nun 26. Derzeit werden 507 Corona-Patienten in Berlins Kliniken behandelt, davon befinden sich 126 auf Intensivstationen. 1938 Personen sind wieder genesen. 

Hintergrund-Informationen zum Coronavirus:

[Behalten Sie den Überblick: Corona in Ihrem Kiez. In unseren Tagesspiegel-Bezirksnewslettern berichten wir über die Krise und die Auswirkungen auf Ihren Bezirk. Kostenlos und kompakt: leute.tagesspiegel.de]

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

2940 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben