• Coronavirus in Berlin und der Region: Inzidenz geht weiter zurück – Öffnungen für Mittwoch wahrscheinlich
Live

Coronavirus in Berlin und der Region : Inzidenz geht weiter zurück – Öffnungen für Mittwoch wahrscheinlich

In Brandenburg sinkt die Inzidenz auf 64,4 + Wechselunterricht bleibt in Berlin bis Sommerferien bestehen + Der Corona-Blog.

Ein gelber Blütenteppich von Löwenzahn ist auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude zu sehen.
Ein gelber Blütenteppich von Löwenzahn ist auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude zu sehen.Foto: Jörg Carstensen/dpa

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist am Sonnabend auf den Wert von 67,3 gesunken, am Freitag lag sie noch bei 71,5. Frühestmögliche Öffnungen sind in Berlin für den kommenden Mittwoch sehr wahrscheinlich. (Mehr dazu unten im Newsblog.)

Weitere Corona-Nachrichten:

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen Tagesspiegel Plus 30 Tage gratis!