Die Märkte : Wege zum Trödel

DIE MÄRKTE



Katermarkt

: Michaelkirchstraße 23 in Kreuzberg; der nächste Termin ist am 14. Juli von 15 bis 21 Uhr. Infos: www.katerholzig.de

Nowkölln: Maybachufer in Neukölln, jeden ersten und dritten Sonntag im Monat, 10 bis 18 Uhr. Infos: www.nowkoelln.de

Kreuzboerg: Prinzessinnengärten, Moritzplatz in Kreuzberg, jeden zweiten und vierten Sonntag, 10 bis 17.30 Uhr. Infos: www.kreuzboerg.de/

Straße des 17. Juni: Jeden Sonnabend und Sonntag, 10 bis 17 Uhr; Infos: www.berliner-

troedelmarkt.de

Fehrbelliner Platz: Jeden Sonnabend und Sonntag 10 bis 16 Uhr

Mauerpark: Bernauer Straße 63–64 in Prenzlauer Berg, Sonntags 7–17 Uhr

Arena: Eichenstraße 4 in Treptow, jeden Sonnabend und Sonntag 7 bis 18 Uhr

WMP Vintage-Markt: Markthalle IX, Eisenbahnstraße 42/43 und Pücklerstraße 34 in Kreuzberg, jeden ersten Sonntag im Monat 12 bis 18 Uhr; Infos: www.markthalle9.de, www.ilovewemakeparty.com

Sing Blackbird: Sanderstraße 11 in Neukölln, jeden dritten Sonnabend im Monat

Boxhagener Platz
: Friedrichshain, jeden Sonntag 10 bis 18 Uhr

Weitere Märkte: Informationen unter www.berlin.de/special/shopping/flohmaerkte

DIE MIETEN

Wer selbst verkaufen möchte, muss mit Mieten zwischen 10 und 35 Euro rechnen. Man sollte vorher klären, wie genau die Marktleitung es mit den Standmaßen nimmt. las

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar