Diskussion um Wohnungslose : Mittes Bezirksbürgermeister zum Umgang mit Obdachlosen

Stephan von Dassel (Grüne) fordert, dass bei Obdachlosen der Anspruch auf Hilfe konsequent geprüft wird.

Stephan von Dassel (Grüne), Bezirksbürgermeister von Mitte.
Stephan von Dassel (Grüne), Bezirksbürgermeister von Mitte.Foto: Mike Wolff

In der gedruckten Tagesspiegel-Ausgabe vom 25. Januar 2019 ist ein Artikel zu der Frage erschienen, wie Behörden mit Obdachlosen umgehen sollten. In diesem Artikel wird Stephan von Dassel, Bezirksbürgermeister von Mitte, zitiert. Die Redaktion möchte hiermit klarstellen, dass das zugrundeliegende Gespräch nicht kürzlich, sondern vor rund drei Monaten stattfand. Zudem fand das Gespräch in einem anderen inhaltlichen Zusammenhang statt. Die Zitate wurden von Herrn von Dassel nicht autorisiert.

Der Artikel war ursprünglich digital an dieser Stelle verfügbar. Aufgrund der oben beschriebenen Zusammenhänge erscheint nun stattdessen diese Klarstellung.

Die Redaktion

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben