Feuer in Felixsee : Toter bei Hausbrand

Am Mittwoch entdeckte die Feuerwehr bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Felixsee einen Toten. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.

Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild).
Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild).ZB

Bei einem Brand in Felixsee (Spree-Neiße) hat die Feuerwehr am Mittwochmorgen einen Toten entdeckt. Der Schwelbrand war in einem Einfamilienhaus im Stadtteil Friedrichshain ausgebrochen, wie die Polizei weiter mitteilte. Wiederbelebungsversuche des 64-jährigen Bewohners durch die Feuerwehr blieben erfolglos. Der Brand wurde umgehend gelöscht. Weitere Details zur Brand- und Todesursache waren zunächst nicht bekannt. Die Ermittlungen dauerten an. (dpa)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!