Berlin : Goldene Kamera: Die diesjährigen Preisträger

tabu

Pop International: Anastacia ("Paid My Dues").

Film International: Cate Blanchett ("Herr der Ringe").

Musik: Andrea Bocelli (italienischer Tenor).

Fernsehspiel: Heinrich Breloer ("Die Manns").

Film- und TV-Schauspieler: Heino Ferch ("Der Tunnel").

Film- und TV-Schauspielerin: Heike Makatsch ("Die Affäre Semmeling").

Ehrenpreis: Johannes Heesters.

TV-Journalismus: Sandra Maischberger.

Entertainment: Harald Schmidt.

Nachwuchs: Überraschung!

Hall of Fame: Thomas Gottschalk. Zum ersten Mal wird ein Star in die Hall of Fame der Hörzu berufen. Deutsche und internationale Stars, die mit ihrem Können multimediale Erfolge vorweisen, bekommen die Ehre.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar