Der Neue. Der amerikanische Theatermacher Daniel Brunet beschäftigt sich ab dem 15. Februar mit der Frage „Wem gehört die Stadt?“.