Berlin : Herberg bestätigt

Götz Herberg bleibt für weitere zwei Jahre an der Spitze der Geschäftsführung der Flughafen-Holding Berlin Brandenburg (BBF). Der Aufsichtsrat bestätigte gestern Herzberg und Personalchef Ralf Brunhöber in ihren Ämtern. Brunhöber erhielt einen Zwei-Jahres-Vertrag. Der Aufsichtsrat stimmte auch der Berufung des bisherigen Potsdamer Wirtschaftsstaatssekretärs Michael Pieper zum neuen Geschäftsführer der Projektplanungsgesellschaft PPS und der Flughafen-Projektgesellschaft Schönefeld zu.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben