Berlin : Junge Katholiken für Wahlpflichtfach "Ethik"

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Erzbistum Berlin hat sich für die Einführung eines Wahlpflichtbereichs "Religion/Ethik/Philosophie" an den Berliner Schulen ausgesprochen. Eine solche Fächergruppe sei ein "angemessenes Modell für eine multikulturelle und multireligiöse Stadt wie Berlin", erklärte die Dachorganisation der katholischen Jugendverbände am Donnerstag in Berlin.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar