Berlin : JUSTIZ

-

MONTAG: Prozess gegen einen Studenten, der aus Verärgerung über seine nicht bestandene Diplomarbeit seinen Professor mit dem Tod bedroht und einen Wachmann angegriffen haben soll (9 Uhr, Saal 618).

* * *

DIENSTAG: Prozess gegen eine 37-jährige Frau, die als Mitarbeiterin der BfA Rentenzahlungen für sich abgezweigt haben soll (9.15 Uhr, Saal 3115, Kirchstraße 6).

* * *

MITTWOCH: Fortsetzung des Prozesses gegen Bankräuber und Bus-Entführer Dieter Wurm (9 Uhr, Saal 537). Prozess gegen zwei Männer, die als Speditionsfahrer Büromöbel des Bundestages gestohlen haben sollen (9 Uhr, Saal 455).

* * *

DONNERSTAG: Prozess gegen einen Arzt, der sich für den Tod einer Patientin aufgrund mangelnder Versorgung nach einem Klinikaufenthalt verantworten muss (9 Uhr, Saal 769).

* * *

FREITAG: Mordprozess gegen eine 48-Jährige, die aus Habgier im Haus ihres Vaters Brennspiritus entzündet haben soll; der gehunfähige Mann starb an einer Rauchgasvergiftung (9 Uhr, Saal 220).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!