KLEINE DETEKTIVIN : Neunjährige hilft Polizei bei Strafverfolgung

DIE EHRUNG

Für ihr couragiertes Verhalten, das zur Festnahme eines Handtaschenräubers führte, wird am Montag eine Neunjährige in ihrer Askanier-Grundschule in Spandau von der Polizei geehrt.

DIE GUTE TAT

Das Mädchen hatte am frühen Nachmittag des 23. Mai in der Pionierstraße beobachtet, wie ein Jugendlicher einer 73-jährigen Rentnerin die Handtasche raubte. Die junge Schülerin teilte den alarmierten Polizeibeamten die Fluchtrichtung und auch den Wohnort des 14-jährigen Räubers mit. AG

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben