Berlin : KONSEQUENT BERLIN

-

Die Agentur Butter, mit dem Stammsitz in Düsseldorf und einem Berliner Büro, hat schon 2001 die Wahlkampagne für Klaus Wowereit betreut. Auch der furiose Schröder-Wahlkampf 2005 und die SPD-Kampagne in Rheinland-Pfalz, die mit der absoluten Mehrheit für Kurt Beck belohnt wurde, geht auf das Konto des vielfach preisgekrönten PR-Unternehmens. Der Slogan für die SPD 2006: „Konsequent Berlin“. Die Filiale in der Hauptstadt wird von Arne Grimm geleitet, 1969 in Ost-Berlin geboren, nach 1990 Vize-Bundeschef der Jungsozialisten und SPD-Aktivist in Prenzlauer Berg. Er verdient mit Politikberatung, auch in Osteuropa, sein Geld. Die Agentur Butter bewirbt unter anderem Kerrygold („grasend erfolgreich“), Bauer-Joghurt, Mövenpick, Reader’s Digest, Salzgitter Stahl, die Stadt Düsseldorf und den Deutschen Tierschutzbund. Butter setzt „auf den Mut zur Vereinfachung“. In Zeiten der Reizüberflutung sei eine einfache und klare Botschaft wichtig. za

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben