Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Bierflasche verletzt Fahrgast

Wedding. Ein 34-jähriger Fahrgast ist in einem BVG-Bus in der Nacht zum Mittwoch mit einer Bierflasche beworfen und verletzt worden. Ein erboster Schwarzfahrer hatte die Flasche am S-Bahnhof Wedding durch eine Seitenscheibe in den Bus geworfen, nachdem er diesen verlassen musste. dpa

Polizisten die Hand gebrochen

Prenzlauer Berg. Bei der Festnahme eines 28-jährigen Dealers hat ein Polizist einen dreifachen Bruch der rechten Hand erlitten. Der Beamte hatte ihn im Mauerpark festgenommen. Der Mann wehrte sich, etwa 15 Schaulustige feuerten ihn anfk

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben