Leute-Newsletter : Illegale Steganlage und Polit-Wrestling

Am Montag erscheinen die neuen Bezirksnewsletter aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier schon mal eine Themenvorschau.

Der Steg für die Ruderfähre Paule III steht wohl nicht zur Disposition.
Der Steg für die Ruderfähre Paule III steht wohl nicht zur Disposition.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Aus LICHTENBERG berichtet Robert Klages über folgende Themen: +++ Kunsthalle: Sammler Haubrok will Stadträtin Monteiro umstimmen +++ Zu Besuch bei Axel Rannisch in Fennpfuhl +++ Mietsteigerung von 35 Prozent in der Normannenstraße +++ +++ Wagenknecht gegen von Storch: Wrestling auf dem Hoffest vom linken Hauskollektiv +++ Der Limbo-Radweg +++

Aus TREPTOW-KÖPENICK meldet sich Simone Jacobius: +++ Hochzeiten made in Müggelheim +++ Vorverkaufsrecht soll Kiezmilieu retten +++ Nur Jungbäume bekommen etwas gegen den Durst +++ Tram-Ersatzverkehr in Oberschöneweide +++ Illegale Steganlage beschäftigt die Gerichte +++ Parkranger auch für TrepKöp? +++

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!