Leute-Newsletter : Kettensägen-Massaker, Haltestellen-Chaos und Skelett-Fund

Am heutigen Montag kommen die Bezirks-Newsletter aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier noch schnell kostenlos bestellen:

Kettensägen-Massaker - hier zwar nicht in Lichtenberg, aber ebenso brutal
Kettensägen-Massaker - hier zwar nicht in Lichtenberg, aber ebenso brutalFoto: imago/Westend61

Thomas Loy berichtet aus TREPTOW-KÖPENICK: +++ Fahrplan zur Schulsanierung +++ Müggelclub braucht neue Bleibe +++ Haltestellen-Pech auf der Todenhagen-Brücke +++ Neues Löschfahrzeug für Bohnsdorfer FF +++

Aus LICHTENBERG berichtet Robert Klages: +++ Brandhaus, Skelett-Fund und Baum-Massaker +++ Benjamin Hudla von der CDU unterwegs mit Fahrradaktivisten +++ Auch Bürgermeister Grunst gegen den Fahrradstreifen auf der Frankfurter Allee +++ Grünen-Politikerin bei Radtour vergessen +++

Bezirksnewsletter „Leute“ kostenlos bestellen unter: www.tagesspiegel.de/leute

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!