Leute-Newsletter : Parteiaustritt und Wohnungsbaupolitik

Am Montag erscheinen die Bezirks-Newsletter aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Ein Themenüberblick.

Die CDU will in die Höhe bauen.
Die CDU will in die Höhe bauen.Foto: Kai-Uwe Heinrich TSP

Aus LICHTENBERG berichtet heute Robert Klages über drei Politiker, die bei den Grünen ausgetreten sind – und sich im Leute-Newsletter erstmals dazu öffentlich erklären. Außerdem: Wohnungsbaupolitik der CDU: So hoch wie möglich, Grünflächen erhalten +++ Tierheim kündigt Vertrag mit dem Bezirk +++ Wagenburg ohne Strom und Wasser

Aus TREPTOW-KÖPENICK berichtet Thomas Loy unter anderem über diese Themen: +++ „Bonbonmacher“ Ernst Welters gestorben +++ Erste Modulbau-Kita geplant +++ Neue Galerie in Schöneweide +++ Tempo zehn greift um sich +++ Die Drei vom „Gestaltungskombinat“ +++ Tipp: Schlemmen in der Köpenicker Grünstraße

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen Tagesspiegel Plus 30 Tage gratis!