Leute-Newsletter : Saubere Luft, Wasserschaden und Schrottautos

Am Mittwoch erscheinen die Bezirksnewsletter aus Neukölln, Mitte und Reinickendorf. Ein Themenüberblick.

586 Kinder suchen zum 1. August noch einen Kitaplatz in Reinickendorf.
586 Kinder suchen zum 1. August noch einen Kitaplatz in Reinickendorf.Foto: dpa

Aus NEUKÖLLN berichtet Madlen Haarbach: +++ Die Neuköllnerin Lisa Marie Kwayie ist die schnellste Frau Berlins +++ Initiative für saubere Luft in Neukölln: Karl-Marx-Straße erhält den „Dirtiest Street Award“ +++ Das Finanzamt Neukölln und die Umsatzsteuer aus China +++

Laura Hofmann berichtet aus MITTE: Wasserschaden im Schulneubau an Chausseestraße – nicht nutzbar +++ BVV-Trend: Grüne erreichen 26 Prozent +++ Wasser auf weiteren Spielplätzen gesperrt +++

Gerd Appenzeller berichtet aus REINICKENDORF über eine Initiative zur schnelleren Abholung von Schrottautos +++ Außerdem soll eine Kummer-Nummer Ordnung schaffen +++ 586 Kinder suchen zum 1. August einen Kitaplatz – und werden ihn wohl auch bekommen +++

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!