• Leute-Newsletter: Streit um Neuköllner Treppenhaus und schmutziges Wasser in Reinickendorf

Leute-Newsletter : Streit um Neuköllner Treppenhaus und schmutziges Wasser in Reinickendorf

Am Mittwoch erscheinen die Bezirksnewsletter aus Neukölln und Reinickendorf mit Nachrichten aus den Kiezen. Ein Themenüberblick.

In Neukölln gibt es Diskussionen um ein Treppenhaus.
In Neukölln gibt es Diskussionen um ein Treppenhaus.Foto: Sebastian Gabsch PNN

Aus NEUKÖLLN schreibt Madlen Haarbach in ihrem aktuellen Leute-Newsletter an diesem Mittwoch unter anderem über folgende Themen: +++ Wem gehört das Treppenhaus? +++ Nachbarschaft: Regina Neuwald lebt in einer Künstler-WG im Pasewaldschen Hof +++ Spielen im Müll? +++ Feuerwehr für Kinderwohl +++ Ausblick auf die BVV +++

Aus REINICKENDORF berichtet Gerd Appenzeller heute unter anderem über Folgendes: +++ Henriette Brüning Sportlerin des Jahres +++ Sorgen in Heiligensee: Laufen große Mengen Regenwasser von der A 111 seit 20 Jahren ungefiltert in den Niederneuendorfer See? +++ Schmutz im Fließ kommt aus alten Brandenburger Deponien +++

Bezirksnewsletter „Leute“

kostenlos bestellen unter: www.tagesspiegel.de/leute

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen Tagesspiegel Plus 30 Tage gratis!