Lichtenberg : Jaguar-Nachwuchs im Tierpark

Bei den Jaguaren im Berliner Tierpark hat es eine Drillingsgeburt gegeben. Die beiden Kater wurden von den Tierpflegern Jumanes und Atiero getauft. Die Katze heißt Valdivia. Noch sind die Drillinge für das Publikum nicht zu sehen.

BerlinIm Berliner Tierpark hat das Jaguar-Weibchen Anafi Drillinge zur Welt gebracht. Die beiden Kater Jumanes und Atiero sowie ihre Schwester Valdivia seien bereits am 16. April geboren worden, würden aber erst jetzt langsam ihre Umgebung erkunden, teilte der Tierpark am Montag mit.

Tierbabys in Berlin
8. Mai 2018. Ein junger Brillenbär erkundet zum ersten Mal nach seiner Geburt das Außengehege im Tierpark. Nach fast vier Monaten in der Wurfhöhle unternahm der Kleine mit Mutter Julia den Ausflug ins Grüne.Weitere Bilder anzeigen
1 von 274Foto: Michele Tantussi/Reuters
08.05.2018 14:588. Mai 2018. Ein junger Brillenbär erkundet zum ersten Mal nach seiner Geburt das Außengehege im Tierpark. Nach fast vier Monaten...

Derzeit kümmere sich Anafi getrennt vom Vater um die drei Jungen. Bald seien sie für Besucher in einer Schaubox zu sehen. Die Drillinge haben den Angaben zufolge wie die Eltern ein geflecktes Fell. Schwarze Jaguare werden nach Angaben des Tierparks weitaus seltener geboren. (nal/ddp)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben