Lichtenrade : Beim Linksabbiegen mit PKW kollidiert

Beim Linksabbiegen ist es in Lichtenrade zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Personen mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz.
Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

In Lichtenrade ist es am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, als eine 50-Jährige mit ihrem Auto vom Mariendorfer Damm in die Marienfelder Chaussee abbiegen wollte. Dabei stieß sie mit einem geradeausfahrenden Auto eines 31-Jährigen zusammen. Zwei Mitfahrer der Frau erlitten Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Neu: Tagesspiegel Plus jetzt gratis testen!