zum Hauptinhalt

Berlin: Mehrheit gegen neues Bildungsmodell

DIE UMFRAGE Sind Hauptschulen noch zeitgemäß? Der Hilferuf der Neuköllner Rütli-Schule hat die Diskussion neu entfacht, ob die Hauptschule noch eine Zukunft hat – und ob nicht besser die Haupt- und Realschulen zusammengelegt werden sollten.

DIE UMFRAGE

Sind Hauptschulen noch zeitgemäß? Der Hilferuf der Neuköllner Rütli-Schule hat die Diskussion neu entfacht, ob die Hauptschule noch eine Zukunft hat – und ob nicht besser die Haupt- und Realschulen zusammengelegt werden sollten.

DAS ERGEBNIS

Bei unserer Pro-und-Contra-Umfrage vom vergangenen Wochenende war die große Mehrheit der Teilnehmer der Ansicht, dass sich an der bestehenden Aufteilung nichts ändern sollte. Genau 90,3 Prozent der Anrufer waren gegen eine Zusammenlegung.

DIE ARGUMENTATION

Sie folgten der Argumentation, dies sei nichts weiter als „Aktionismus“. Mangels Personal und passender Gebäude müsse dieses Vorhaben scheitern. Die Gegenseite war der Ansicht, die Hauptschule sei zu einer „Restschule“ verkommen.Tsp

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false