Meine Woche (109) : Politik

Der Syrer Ahmad Al-Dali, 26,ist seit Mai 2015 in Berlin. Hier erzählt er, wie ihm die Stadt begegnet.

Ahmad Al-Dali
Newcomer Ahmad Al-Dali.
Newcomer Ahmad Al-Dali.Photo: Georg Moritz

Ahmad, wie läuft Ihr neuer Sprachkurs? Sie haben ja ein höheres Level angefangen.

Ziemlich gut. Ich bin zwar gerade krank und kann nicht hingehen. Aber ansonsten verstehe ich jetzt viel mehr als vorher, zum Beispiel bei der Grammatik. Vorher hat sich mir nie richtig erschlossen, was es mit Relativsätzen auf sich hat. Und jetzt finde ich es supereinfach.

Glückwunsch!

Ja, und wenn meine Freunde jetzt auf Deutsch über Politik reden, komme ich auch besser mit.

Da gab es ja diese Woche wieder einiges zu diskutieren. Haben Sie sich mit Ihren Freunden auch über das Platzen der Jamaika-Koalition unterhalten?

Klar.

Finden Sie es komisch, dass es jetzt in Deutschland so ein politisches Chaos gibt?

Nein, ich finde das ehrlich gesagt gar nicht schlecht. Es zeigt doch, dass wir hier nicht in einer Diktatur leben, sondern dass es eine lebendige Demokratie gibt. Da passiert es halt mal, dass sich Parteien nicht zusammenraufen können.

Da haben Sie natürlich einen guten Vergleich zu Syrien.

Ja, dort musste man im Grunde auch nicht über Politik diskutieren. In einer Diktatur weiß man sowieso nicht, was die Regierung eigentlich macht. In den Zeitungen stand natürlich auch nichts darüber.

Haben Sie mittlerweile ein deutsches Medium, durch das Sie sich oft informieren?

Ich lese viel auf der Internetseite der Deutschen Welle. Und ich finde die „heute-show“ toll. Da kriegt man einiges mit. Vor allem finde ich es gut, dass da eigentlich niemand ernst genommen wird. Das zeigt, dass selbst Politiker nur Menschen sind und man sie nicht idealisieren sollte.

Welches Wort geben Sie uns heute mit?

Politik heißt auf Arabisch siaseh.

Die Fragen stellte Maria Fiedler. Diese Kolumne ist gedruckt in der Tagesspiegel-Samstagsbeilage Mehr Berlin erschienen. Alle Folgen finden Sie unter diesem Link.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!