Mercedes-Benz-Arena : Helene Fischer sagt zwei ihrer fünf Berlin-Konzerte ab

Schlechte Nachrichten für Schlagerfans: Helene Fischer hat die ersten beiden ihrer für diese Woche geplanten Auftritte aus gesundheitlichen Gründen abgesagt.

Atemlos. Helene Fischer muss ihre Fans diesmal enttäuschen.
Atemlos. Helene Fischer muss ihre Fans diesmal enttäuschen.Foto: Axel Heimken/dpa

Atemlos durch die Nacht - aber erst einmal ohne Helene Fischer. Die ersten beiden der insgesamt fünf Berlin-Konzerte in dieser Woche wurden am Dienstagnachmittag auf der Facebook-Seite der Sängerin abgesagt - wenige Stunden, bevor Fischer die Bühne in der Mercedes-Benz-Arena betreten sollte.

Grund dafür sei ein akuter Infekt, hieß es. Die Konzerte von Freitag bis Sonntag sollen wie geplant stattfinden, weitere Informationen würden demnächst folgen. Für die Dienstag und Mittwoch ausfallenden Konzerte werden dem Veranstalter Semmel Concerts nach Ersatztermine gesucht.

Viele Fans reisen extra für die Konzerte an, manche besuchen gleich mehrere Auftritte hintereinander. Lesen Sie hier ein Interview mit einem Helene-Fischer-Fan. (Tsp)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben