Nahverkehr in Berlin am Wochenende : Nicht nur Hertha-Fans müssen umsteigen

50.000 Zuschauer wollen zum Spiel gegen den 1. FC Köln. Aufgepasst: Die U2 ist unterbrochen. In Ruhleben fährt keine U-Bahn. Nicht nur Fans sind betroffen: Auch in Kreuzberg geht wenig - und die RE 1 ist unterbrochen.

Hertha spielt am Sonnabend um 15.30 Uhr gegen den 1. FC Köln im Olympiastadion.
Hertha spielt am Sonnabend um 15.30 Uhr gegen den 1. FC Köln im Olympiastadion.Foto: Kai-Uwe Heinrich

Am Wochenende kommt es zu Verkehrsbehinderungen an vielen Orten der Stadt. Umstellen müssen sich am Wochenende auch die 50.000 Zuschauer, die am Sonnabend zum Fußball-Bundesligaspiel von Hertha BSC gegen den 1. FC Köln möchten (Hertha-Trainer Pal Dardai sagt: „Meiner Meinung nach darf man dieses Spiel nicht verlieren“). Denn wie berichtet ist ja nicht nur die U-Bahnlinie U2 (Pankow-Olympia-Stadion) unterbrochen rund ums Gleisdreieck. Behinderungen gibt es auch für die vielen Hertha-Fans aus Spandau, die ab Ruhleben eigentlich eine Station mit der U-Bahn anreisen. Auch dort fährt derzeit keine U-Bahn. Besser gleich auf die S-Bahn umsteigen (beziehungsweise ab Ruhleben laufen).

Rund um den Oranienplatz in Berlin-Kreuzberg ruht seit Freitag der Verkehr. Dort werden am Sonnabend 5000 Teilnehmer einer Groß-Demonstration erwartet; BVG-Buslinien werden am Wochenende umgeleitet.

Wer aus dem Umland kommt, sollte ebenfalls einige Minuten mehr einplanen am Wochenende: Denn von Freitagnacht bis Montagfrüh entfallen die Fahrten der Regionalexpresslinie RE 1 zwischen Erkner und Ostbahnhof. Grund sind Bauarbeiten auf der Strecke nach Frankfurt an der Oder, die ausgebaut wird.

Nächster Halt: S-Bahnhof Olympiastadion Berlin
Vorn die alten Kassenhäuschen, hinten der Turm, dahinter: Gestrüpp. Der S-Bahnhof Olympiastadion in den 80ern.Weitere Bilder anzeigen
1 von 27Foto: Jörn Hasselmann
08.04.2016 13:11Vorn die alten Kassenhäuschen, hinten der Turm, dahinter: Gestrüpp. Der S-Bahnhof Olympiastadion in den 80ern.
Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!