Neues Video aus dem Tierpark : Eisbärenbaby zeigt Ballgefühl

Öffentlich zeigt sich die junge Eisbärin noch nicht. Doch der Tierpark hat ein Video aus der Wurfhöhle veröffentlicht – zu sehen: die Kleine beim Spielen.

Das Eisbärenbaby vertreibt sich die Zeit, bis es endlich raus kann, mit Ballspielen.
Das Eisbärenbaby vertreibt sich die Zeit, bis es endlich raus kann, mit Ballspielen.Foto: Screenshot/Tierpark

Nach draußen darf die kleine Eisbärin noch nicht und auch Namen hat sie noch keinen. Trotzdem verfolgen die Berliner schon ganz genau, ihre ersten Schritte und ihre Entwicklung. Jetzt gibt es ein neues Video von dem Eisbärenbaby. Der Tierpark veröffentlichte es am Dienstag.

Zu sehen ist, in schwarz weiß, wie die Kleine in der Wurfhöhle einem Ball nachjagd. Kurz versucht Mama Tonja das Herumgetobe zu unterbinden, gibt aber schließlich auf und guckt ihrem Nachwuchs dabei zu, wie sie den Ball von links nach rechts durch die Höhle schubst und selbst am Boden herumkullert.

Am 1. Dezember 2018, hatte die neunjährige Eisbärin Tonja um 2:33 Uhr im Tierpark Berlin das damals etwa meerschweinchengroße Jungtier auf die Welt gebracht. Wie bei den als Einzelgänger lebenden Eisbären üblich, ist Vatertier Wolodja (7) bei der Aufzucht des Jungtiers nicht involviert.

In der Natur würde ein Eisbärmann das Jungtier fressen. Wolodja ist mittlerweile in den Zoo Rhenen, in den Niederlanden, gezogen. Wie im natürlichen Lebensraum besteht trotz der guten Entwicklung des Eisbären-Nachwuchses noch immer ein gewisses Restrisiko, daher drücken jetzt alle Tierfans dem Tierpark die Daumen.

Die vergangenen beiden Jungtiere hatte Tonja früh verloren. Derweil können sich alle über die guten Nachrichten freuen, aber müssen sich noch gedulden: Die Eisbären sind aktuell für die Tierparkgäste nicht zu sehen. Wie auch im natürlichen Lebensraum verlassen Eisbären-Mütter mit ihren Jungtieren erst im Frühjahr die Wurfhöhle, teilte Katharina Marie Sperling von der Kommunikationsabteilung von Zoo, Tierpark und Aquarium mit. (Tsp)212

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!