Abbiegeunfall : Radfahrer am Alex schwer verletzt

Auf einer Kreuzung stieß der Radfahrer mit einem VW zusammen. Der Fahrer des Wagens wollte gerade nach links abbiegen.

Krankenwagen mit Blaulicht (Symbolbild).
Krankenwagen mit Blaulicht (Symbolbild).Foto: dpa

Bei einem Verkehrsunfall am Alexanderplatz in Mitte wurde ein Radfahrer in der Nacht zu Freitag schwer verletzt. Aus der Memhardstraße kommend fuhr der 28-Jährige gegen 1 Uhr über die Kreuzung in Richtung Alexanderstraße, als er in der Kreuzungsmitte mit einem entgegenkommenden VW zusammenstieß. Der 52-jährige Fahrer wollte links in die Karl-Liebknecht-Straße abbiegen. Der Radfahrer musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. (Tsp)