Auf der Berliner Autobahn : Mann springt auf Betonmischer und löst bewusstlosen Fahrer ab

25-jähriger Autofahrer beobachtet in Schlangenlinien fahrenden Laster auf Autobahn, dann entscheidet er sich zu einer spektakulären Tat.

Blaulicht der Polizei.
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: dpa

In Berlin ist ein Mann auf einen fahrenden Betonmischer aufgesprungen, dessen Fahrer bewusstlos war. Ein Autofahrer beobachtete auf der Autobahn 113 nach Polizeiangaben vom Mittwoch, dass der Betonmischer in Schlangenlinien fuhr. Beim Vorbeifahren bemerkte er, dass der Fahrer des Lasters das Bewusstsein verloren hatte.

Sein 25-jähriger Beifahrer eilte daraufhin zu dem Betonmischer und sprang auf den Laster, der inzwischen in Schrittgeschwindigkeit fuhr. Im Führerhaus zog er den Polizeiangaben zufolge die Handbremse an und den Zündschlüssel ab, woraufhin der Betonmischer zum Stehen kam. Der 50-jährige Fahrer des Lasters wurde in ein Krankenhaus gebracht. (dpa)